Greek English Italian Dutch Swedish Russian
Lefkada
Links Sitemap

Web Cam Lefkada - Central Square

Karte von Lefkas
Fest der Literatur und Kunst Internationales Folklore-Festival
Veranstaltungen
Museums & Galleries in Lefkada
The Web Site is hosted to SYZEFXIS

Internationales Folklore-Festival

Das Internationale Folklorefestival von Lefkada wird dieses Jahre 46 Jahre alt. Es handelt sich um eine Veranstaltung, die seit ihrer Gründung 1962 von Antonis Tzevelekis bis heute die Idee des Friedens, der Freundschaft und der Verbrüderung und Solidarität der Völker der Welt durch Volksmusik und Volkstanz fördert. Dies geschieht anhand der vielen Überlieferungen und bewährten Folklore-Ausdrucks- und Kommunikationsformen.
Das Internationale Folklorefestival von Lefkada ist die älteste Institution unseres Landes auf dem Gebiet der Musik und des Tanzes, des Welttraditionserbes und genießt einen ausgezeichneten Ruf im In- und Ausland.
 
Mit der Sprache der Fantasie und Kreativität treffen sich seit 45 Jahren jedes Jahr im August die Völker der Welt und tauschen ihr Wertvollstes aus: die Werke ihres geistigen und künstlerischen Ausdrucks, so wie diese aus ihren Jahrhunderte alten Überlieferungen entstanden sind. Ziel ist es, aus diesem Austausch und der Sprache der Kreativität, der Entstehung neuer Kommunikations- und Kooperationsformen weiterzumachen, die ihnen per se die Möglichkeit geben, sich mit dem Zugang auf das Recht auf Anderssein gemeinsam auseinanderzusetzen. Weil uns allen bekannt ist, dass die Sprache der Kunst die sonstigen Probleme mildert: politische, gesellschaftliche, wirtschaftliche etc., und dabei die Kommunikationsebene freihalten.

Das Festival findet in der letzten Augustwoche statt (Sonntag bis Sonntag). Es beginnt mit der großen Parade des Friedens und der Freundschaft und der Eröffnungsfeier am ersten Abend, wo alle Teilnehmer kurz auftreten, und setzt sich mit Veranstaltungen während der Woche fort, während der Höhepunkt bei der imposanten Abschlussfeier erreicht wird, wo Geschenke ausgetauscht werden und der Abschlussfriedenstanz unter Teilnahme aller Ensembles stattfindet.
 
Teilnehmer:
Am Internationalen Folklorefestival von Lefkada haben seit vier Jahrzehnten Hunderte von Ensembles aus dem In- und Ausland teilgenommen. Wir können also tatsächlich von Tausenden von ausländischen und einheimischen Künstlern sprechen. Tänzer, Sänger, Musiker etc., wenn man berücksichtigt, dass jedes Jahr etwa 800 ausländische und 300 lefkadische Tänzer und Musiker teilnehmen.
 
 
Freiwilliges Engagement:
An der Austragung der Veranstaltung wirken Duzende von jungen Männern und Frauen aus Lefkada zwischen 15 und 18 Jahren als Dolmetscher, Begleiter und Fremdenführer.

Festivalaustragungsorte
1962-1982 Zentraler Platz
1983-1989 Marka-Platz
1989-1998 Festung Agia Mavra Lefkada
1999-2002 Weststrand - Kulturzentrum
2002-heute Vorhof der Grundschule Lefkada.

Festivalveranstalter (1962-heute)

1962-1965 Kommission: Verein der Lefkadier, Orpheus Lefkada, Stadt Lefkada, Bekannte Lefkadier.
Verantwortlich: Antonis Tzevelekis.
1966-1967 Griechische Fremdenverkehrszentrale EOT.
1968-1973 Stadt Lefkada.
Programmleiter: Giannis Athiniotis
1974 ausgefallen aufgrund der Ereignisse auf Zypern.
1975-1978 Stadt Lefkada.
Verantwortlich: Antonis Tzevelekis.
1979-heute Geistiges Zentrum der Stadt Lefkada.

Informationen: Geistiges Zentrum der Stadt Lefkada
Angelou Sikelianou 1 & Nikou Svoronou, 31 100 Lefkada

Tel. 2645026635, 26711 Fax 2645026715
E-Mail:lefkasf@otenet.gr, info@lefkasculturalcenter.gr
Webseite: www.lefkasculturalcenter.gr.